endlich wetter…

8 ° nochwas und schnieselregen. aber die tropfen halten einen echten hulk nicht vom laufen ab!
8 km in 50 min. ich weiß ich weiß. fehlen ja nur noch 1h 13 min für die restlichen 34 km.

die neuen tights sind der hammer. geschätzte 0,8 mm dick und halten echt warm! ein wunder der ingenieurskunst. hatte aber ziemlich viel rotz im rachen – wie wird man den los? also physiologisch, nicht ausspucken. oder bleibt das immer so?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu endlich wetter…

  1. puffi23 schreibt:

    der Rotz bleibt nicht… ist ne gewöhnungssache… das wird besser, aber sicher nicht ganz weggehen.
    Was haste denn für ne tight geholt?

    Gruß

  2. fischziege schreibt:

    wollte ich auch fragen. poste mal nen link

  3. furi27 schreibt:

    das ist die hose:
    http://www.sportscheck.com/NIKE-Lauftights-Maenner/shop-de_dpic_an227733;sid=QdB6gwpIaP13g0cG66xI62ZCYmwEgyuS8sA9gmaGH1QQg2BczNA9gmaGY1xfBg==
    und dazu noch ein langarmshirt aus derselben serie. aber gottverdammtnochmal – ich finds nicht im netz.

  4. eschmun schreibt:

    das mit dem rotz kann ich nur bestätigen.
    im ersten halbn jahr war das echt wiederlich.
    jetzt isse endweder vollkommen weg oder fällt mir nicht mehr auf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s